Beruflicher Werdegang

seit 2017

Trainerin für Kommunikation, Persönlichkeit und Selbstmanagement

Schwerpunkte:

  • Kommunikation
  • Beratung & Vertrieb
  • Leadership / Führung
  • Selbstmanagement
  • Zeitmanagement

seit 2012 – 2018

Geschäftsführung einer mittelständischen Unternehmensgruppe bestehend aus drei Reiseveranstaltern

Schwerpunkte:

  • Personalmangement
  • Strategische Unternehmensführung
  • Internationales Vertriebsmanagement

2006 – 2011

Marketing- und Vertriebsleitung eines Privatjetunternehmens

Schwerpunkte:

  • Gründung und Aufbau eines neuen Unternehmens
  • Mitarbeiterführung für Marketing & Vertrieb
  • Internationales Vertriebsmanagement

Ausbildung

2017 – 2018

Management MBA an der LIMAK Linz, Abschluss: Master of Business Administration mit ausgezeichneten Erfolg

2002 – 2006

Tourismusstudium an der Fachhochschule München, Abschluss: Diplom-Betriebswirtin mit gutem Erfolg

Weiterbildungen

2020

Ausbildung zur Dipl. Personalmanagerin an der Competentia Private Business School

2017

Zertifizierung zur Microtrainerin am Institute of Microtraining Innsbruck

2017

Universitätslehrgang Sales Management Excellence LIMAK Linz

2016

Ausbildung zur Fachtrainerin nach ISO 17024, Speaker GmbH

2016

Ausbildung zur Dipl. Mentaltrainerin, Vitalakademie

2015

Zertifizierung zur „Qualifizierten Führungskraft“, Wifi

„Es hängt von Dir selbst ab,

ob Du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.“

Henry Ford

Drei Eigenschaften, die mich gut beschreiben: wissbegierig, diszipliniert, ehrgeizig.

Warum habe ich mich entschieden als Trainerin zu arbeiten?

Durch meine berufliche Tätigkeiten und Weiterbildungen habe ich bereits viele interessante Menschen kennengelernt. Jeder Mensch ist einzigartig. Ich liebe die Zusammenarbeit mit Menschen und vor allem macht es mir Spaß sie ein Stück ihres Lebens zu begleiten. Als Trainerin lernt man viele Persönlichkeiten kennen. Für mich ist es wunderbar, diese Menschen durch meine Hilfe erfolgreicher zu machen.

Wo kann ich abschalten?

Ich bin leidenschaftliche Bäckerin und Köchin. Ich liebe es mit meiner Tochter gemeinsam neue Experimente zu kreieren. Wenn es dann noch schmeckt, dann gibt mir das wahnsinnig viel Energie.
Richtig bewusst abschalten kann ich beim Laufen durch unsere wunderbare Natur und beim Meditieren, das ich jeden Morgen mindestens 10 Minuten praktiziere.

Wer ist mein persönlicher Coach?

Mein Mann ist meine Kraftquelle, da er mich so gut kennt, wie kein anderer Mensch. Bei persönlichen Entscheidungen ist mein erster Ansprechpartner und meine größte Stütze. In meiner beruflichen Weiterentwicklung lasse ich mich laufend coachen um selber nicht den Blickwinkel zu verlieren.

Wie gelingt es mir schwierige Situation zu meistern?

Als Mentaltrainerin nutze je nach Herausforderung unterschiedliche Tools um gut durch diese Phase zu kommen. Eines jedoch hilft immer, nämlich die Frage: „Was ist an dieser Situation positiv?“ Oft lässt sich das nicht sofort beantworten, aber jede herausfordernde Zeit birgt auch viele Chancen.

Was bedeutet für mich Erfolg?

Jeder definiert Erfolg anders – Erfolg soll auch eigenbestimmt sein und nicht von anderen abhängen. Für mich bedeutet Erfolg das Erreichen meiner eigenen gesteckten Ziele.

„Wer immer das tut, was er schon kann,

bleibt immer das, was er schon ist.“

Henry Ford